Auch für Teens und jugendliche Teilnehmer ist das klassische Ballett hervorragend geeignet. Dabei spielt es keine Rolle, ob bereits Vorkenntnisse vorhanden sind, oder in diesem Alter mit dem Ballettunterricht begonnen wird. Entgegen dem klassischen Vorurteil, Ballett sei nur etwas für angehende Bühnentänzer, zeigen wir Ihnen, dass diese Tanzform die beste aller möglichen Vorbereitungen auf Alles was mit Tanz und Bewegung zu tun hat, darstellt. Egal, ob es die jungen Teilnehmer später zur Hip Hop, Jazz- und Modern, Gesellschaftstanz oder Turniertanzsport zieht. 

Aktive aus allen Bereichen des Sports (Fussball, Leichtathletik, Kampfsport etc) wissen mittlerweile den Unterricht an der Stange als zusätzliche Möglichkeit der Kräftigung und der Prävention von Verletzungen durch Erhöhung von Koordination und Beweglichkeit zu schätzen.

Im klassichen Ballett erfahren alle Teilnehmer auf intensive Weise, dass die Ausbildung der Muskulatur sowie die rechtzeitige Vermeidung von Haltungsschäden zu einer Einheit mit der Darstellung der Musik werden. Nutzen Sie den Ballettunterricht einfach für Ihre ganz persönliche  Fitness.

Um Mitglied in einer unserer Wettkampfmannschaften zu werden, machen wir Ballettunterricht zur Voraussetzung.

 

   

Unsere Facebook Seite  

   
© ALLROUNDER